Sehr geehrte Damen und Herren,

die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus stellen uns alle derzeit vor ganz neue Herausforderungen. Gerade in turbulenten Zeiten wie diesen, ist es wichtig, einen verlÀsslichen Partner an seiner Seite zu haben.
Unsere erste PrioritĂ€t ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kunden und Mitarbeiter zu schĂŒtzen und unseren Teil zur EindĂ€mmung des Virus beizutragen.

Die SCHAEFER GmbH hat sich einem kompromisslosen Fokus auf seine Kunden verschrieben – und genau jetzt ist es an der Zeit, dies unter Beweis zu stellen. Ich möchte mich heute persönlich an Sie wenden und Ihnen mitteilen, dass wir Sie in dieser schwierigen Phase unterstĂŒtzen.

Um Ihnen unsere GeschÀftskontinuitÀt weiterhin zu gewÀhrleisten und die Produktions- und LieferfÀhigkeit sicherzustellen, haben wir einige Vorkehrungen und Anpassungen in unserem Unternehmensprozess vorgenommen. Wir folgen in diesem Zusammenhang den Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung.

Seit Anfang der Woche arbeiten unsere Vertriebsmitarbeiter ĂŒberwiegend im Home-Office. Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen somit weiterhin via Email und unter den bekannten Rufnummern zur VerfĂŒgung. Bitte beachten Sie, dass die Telefone ggf. auf Mobiltelefone umgeleitet wurden.

All diese Maßnahmen zielen darauf ab, die HandlungsfĂ€higkeit unserer Standorte, auch im Falle einer Ansteckung einzelner Mitarbeiter, aufrecht zu erhalten und Sie durch diese schwierige wirtschaftliche und persönliche Phase bestmöglich begleiten zu können.

Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden und wĂŒnschen Ihnen insbesondere beste Gesundheit.

Mit freundlichen GrĂŒĂŸen

Michael Gubisch
GeschĂ€ftsfĂŒhrer

Sigmaringen, 23.03.2020

To Top